Gilmore Girls Hollywood  
  Home
  Gästebuch
  Gilmore girls
  about the Gilmore Girls
  Gilmore News
  Gilmore Galerie
  Gilmore vote's
  Darsteller
  Season's
  Episodenguide
  Titelmusik
  Gilmore Shop
  "the maker"
  Gilmore Set
  Fanart's
  Gilmore games
  Affis/ Partnerseiten
  Partnerseiten
  Link me
  Become Affilate
Heute waren schon 5 Besucher hier!
38430 Besucher (73002 Hits)
about the Gilmore Girls

Gilmore Girls






ist eine US-amerikanische Fernsehserie von Amy Sherman-Palladino und ihrem Mann Daniel Palladino, die von 2000 bis 2006 sehr erfolgreich auf dem US-amerikanischen Fernsehsender The WB lief und von 2006 bis 2007 auf dem neuen Sender The CW zu sehen war. Die preisgekrönte Drama- und Comedyserie schildert das Leben der allein erziehenden Mutter Lorelai und ihrer jugendlichen Tochter Rory, in der fiktiven Kleinstadt Stars Hollow in Connecticut.

 

In der Serie geht es um Familie, Generationenkonflikte, Liebe in einer eingeschworenen Kleinstadt mit vielen skurrilen Charakteren und Festen. Die Serie ist bekannt für ihre extrem schnellen und spritzigen Dialoge mit vielen Anspielungen auf Film, Musik, Politik, Literatur und Ereignisse des Zeitgeschehens.

Der Musik wird eine zentrale Rolle beigemessen, da sie für viele Figuren ein wichtiger Bestandteil des Lebens ist. So schwören die Protagonisten beispielsweise beim Leben des Frontmannes von Blur oder diskutieren, ob sie eher Nick-Cave- oder Johnny-Cash-trübsinnig sind.

 

Der Titelsong „Where you lead” erschien erstmals 1971 auf dem Album „Tapestry" von Carole King, die gemeinsam mit ihrer Tochter Louise Goffin und einigen Änderungen für die Serie den Song neu aufnahm. Er ist komplett auf dem Seriensoundtrack „Our little corner of the world” enthalten. Carole King spielte mehrmals in der Serie die Nebenrolle der Sophie, der Besitzerin des Musik-Ladens in Stars Hollow.

 

Die immer wieder eingespielten Jingles stammen von Sam Phillips und sind teilweise auf dem Seriensoundtrack und auf Fanseiten im Internet erhältlich.

 

Zu all dem ist selbst der Stadttroubadour von Stars Hollow kein unbeschriebenes Blatt im Musikgeschäft. Diese Rolle wurde mit Grant Lee Phillips besetzt, dem damaligen Leadsänger der Band Grant Lee Buffalo. Im Jahre 1999 löste sich die Truppe auf und Phillips startete seine Solokarriere.

Staffel Erscheinungsdatum Episoden
Erste Staffel 18.11.2005 001 bis 022
Zweite Staffel 17.03.2006 023 bis 044
Dritte Staffel 05.05.2006 045 bis 066
Vierte Staffel 07.07.2006 067 bis 088
Fünfte Staffel 15.09.2006 089 bis 110
Sechste Staffel Teil 1 01.12.2006 111 bis 123
Sechste Staffel Teil 2 09.02.2007 124 bis 134
Sechste Staffel Komplett 30.03.2007 111 bis 134
Siebte Staffel Teil 1 07.12.2007 135 bis 147
Siebte Staffel Teil 2 14.03.2008 148 bis 158
Siebte Staffel Komplett 25.04.2008 135 bis 158

 
Aus der Fernsehlexikon:



US Familienserie von Amy Sherman-Palladino ("Gilmore Girls"; seit 2000).
Lorelai Gilmore (Lauren Graham) ist mit 16 Jahren Mutter geworden und hat ihre jetzt 16 Jahre alte Tochter Rory (Alexis Bledel), die eigentlich auch Lorelai heißt, seitdem allein aufgezogen. Die beiden pflegen ein sehr freundschaftliches Verhältnis, haben die gleichen Interessen, mögen die gleiche Musik und stehen auf den gleichen Typ Mann. Sie leben in dem malerischen Örtchen Stars Hollow in Connecticut. Zu Lorelais Eltern Emily (Kelly Bishop) und Richard (Edward Herrmann) war der Kontakt lange abgebrochen, doch als sie sich bei ihnen Geld leiht, um Rory den Besuch der Chilton-Privatschule zu ermöglichen, bestehen Emily und Richard auf einem gemeinsamen wöchentlichen Abendessen mit den beiden. Das läuft dann wahlweise eisig oder peinlich ab.
Lorelai ist Managerin eines kleinen Hotels. Dort arbeitet sie zusammen mit ihrer besten Freundin, der hervorragenden, aber furchtbar ungeschickten Köchin Sookie St. James (Melissa McCarthy), mit der sie eines Tages ihr eigenes Hotel eröffnen möchte, und dem Rezeptionisten Michel Gerard (Yanic Truesdale), einem griesgrämigen Franzosen, dessen hervorstechendste Eigenschaft eine ausgeprägte Verachtung gegenüber etwa 99 Prozent der Menschheit ist. Ein guter Freund ist Luke Danes (Scott Patterson), dem ein kleines Café gehört und der ständig der Meinung ist, dass Lorelai viel zu viel Kaffee trinke (Luke: "Wie viele Tassen hattest du heute schon?" Lorelai: "Keine." Luke: "Abgesehen von ...?" Lorelai: "Fünf."). Wenn er sich nicht um Lorelais Kaffeekonsum sorgt, streitet Luke sich mit Taylor Doose (Michael Winters), dem Ortsvorsteher, der ihn ständig mit Vorschlägen zur Verschönerung des Lokals nervt. Die stets turbulenten Ortsversammlungen unter Taylors Leitung gehören zu Lorelais und Rorys liebster Unterhaltung in Stars Hollow.
Rorys beste Freundin ist Lane Kim (Keiko Agena). Musterschülerin Paris Geller (Liza Weil) und Rory können sich anfangs auf den Tod nicht ausstehen. Auf der männlichen Seite kommt sie zuerst mit Dean (Jared Padalecki) zusammen, später mit Lukes Neffen Jess (Milo Ventimiglia), der in Staffel 2 von seiner Mutter zu Luke geschickt wurde, damit der ihn wieder auf den rechten Weg bringe. Die vorlaute Tanzlehrerin Miss Patty (Liz Torres) kennt alles und jeden, steht meistens rauchend in der offenen Tür ihrer Tanzschule und macht ihre Bemerkungen über alles und jeden, der vorbeikommt.
Außer durch den liebevollen Respekt, den das Drehbuch dem kompletten Serienpersonal entgegenbringt, besticht die Serie vor allem durch ihre (auch in der deutschen Synchronisation) außergewöhnlich schlagfertigen, scharfsinnigen Dialoge sowie durch eine - nicht nur für US-Verhältnisse - bemerkenswert liberale Grundhaltung. Bisher vier Staffeln mit 87 einstündigen Folgen liefen mit großem Erfolg werktagnachmittags.

 





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von altjkyhxil, 10.02.2009 18:00:10:
JZm5QF <a href="http://kofnmkxttoth.com/">kofnmkxttoth</a>, [url=http://boqfcgnohmjy.com/]boqfcgnohmjy[/url], [link=http://wahuocgrfsrj.com/]wahuocgrfsrj[/link], http://obsfmqijvbut.com/

Kommentar von Top Sites, 06.02.2009 08:31:40:
If one morning I walked on top of the water across the Potomac River, the headline that afternoon would read "President Can't Swim". [url=http://ydrtidu.freeunlimitedweb.com/cca.html] door [/url][url=http://ydrtidu.freeunlimitedweb.com/xandu.html] orgies [/url][url=http://njgvtih.s-enterprize.com/ensun.html] girls [/url][url=http://zmdhtiv.rack111.com/khedikhin.html] little [/url][url=http://tyienpi.fusedtree.com/bldulede.html] teen [/url] <a href=http://gzyuonb.wakeboardreview.com/beroffere.html> ebony </a><a href=http://zmdhtiv.rack111.com/derell.html> a </a><a href=http://gplbleu.justfree.com/cerm.html> masterbation </a><a href=http://gzyuonb.wakeboardreview.com/iompat.html> kissing </a>



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:
voting  
 

Welcher Darsteller ist Euer Liebling ?
Alexis Bledel
Matthew Czuchry
Ein Anderer
Lauren Graham
Scott Patterson
Melissa McCarthy
Kelly Bishop
Edward Hermann
Yanic Truesdale
Keiko Agena
Liza Weil

(Ergebnis anzeigen)


 
Werbung  
   
Updates  
 
20.05.2011= Layoutwechsel
 
Affiliates  
 
Vote-4-Me @ Fanpages.dePhotobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket PhotobucketPhotobucket
 
disclaimer  
  Gilmore girls Hollywood ist eine Inoffizielle Fanseite. Ich stehe nicht im Kontakt mit den Darstellern, ihrer Familen oder Managment. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website. Ich mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Jeder Betreiber einer, auf dieser Website gelinkten Homepage ist für die Inhalte seiner Homepage selbst verantwortlich. Diese Erklärung gilt für jeglichen auf dieser Website angebrachten Link. Das Layout und sämtliche Bilder stehen unter Copyright.  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=